Für wen ist Elastostep?

Reiter

es_zielgruppe_1
  • die sich und ihrem Pferd etwas Gutes tun wollen
  • die sich auch nach dem Reiten fit fühlen möchten
  • die mit dem Fortschritt gehen
  • die täglich ein oder mehrere Pferde reiten
  • die gesundheitliche Probleme mit ihren Knien, Knöcheln oder Bandscheiben haben
  • die bei langen Ausritte weniger ermüden möchten
  • die eine bessere Haltung und besseres Gleichgewicht im Sattel haben wollen
  • die lange Wanderritte genießen möchten
  • die schwergewichtig sind

Pferd

es_zielgruppe_2
  • Hochleistungspferde (Distanzreiten, Springreiten, Dressurreiten): die Pferde sind belastbarer, verbrauchen weniger Energie und bringen mehr Leistung
  • Schulpferde mit wechselnden Reitern
  • Ältere und gelenkkranke Pferde
  • Pferde mit Rückenproblemen
  • Pferde mit schwergewichtigen Reitern
  • Trächtige Stuten - bei diesen wird der Rücken doppelt belastet
 
Fenster schließen

Für wen ist Elastostep?

Reiter

es_zielgruppe_1
  • die sich und ihrem Pferd etwas Gutes tun wollen
  • die sich auch nach dem Reiten fit fühlen möchten
  • die mit dem Fortschritt gehen
  • die täglich ein oder mehrere Pferde reiten
  • die gesundheitliche Probleme mit ihren Knien, Knöcheln oder Bandscheiben haben
  • die bei langen Ausritte weniger ermüden möchten
  • die eine bessere Haltung und besseres Gleichgewicht im Sattel haben wollen
  • die lange Wanderritte genießen möchten
  • die schwergewichtig sind

Pferd

es_zielgruppe_2
  • Hochleistungspferde (Distanzreiten, Springreiten, Dressurreiten): die Pferde sind belastbarer, verbrauchen weniger Energie und bringen mehr Leistung
  • Schulpferde mit wechselnden Reitern
  • Ältere und gelenkkranke Pferde
  • Pferde mit Rückenproblemen
  • Pferde mit schwergewichtigen Reitern
  • Trächtige Stuten - bei diesen wird der Rücken doppelt belastet
 
Filter schließen
von bis