Das Team

Peter Franke

es_team_2

Franziska Franke

es_team_3
 

Waltraud, ein unermüdliches Pferd mit hohem Vorwärtsdrang und harten Gängen, dazu viele lange Distanzstrecken und unaushaltbare Knieschmerzen führten den Erfinder Peter Franke zu der Idee des gedämpften Reitens. Im Jahre 1988 erfand Herr Franke mit seinem Schwiegervater den ersten Prototyp des heutigen ELASTOSTEP-Bügels. Im Laufe der Jahre wurde eine marktreife Version der ersten gedämpften Steigbügel für aufgeschlossene Reiter produziert. Mit professioneller Hilfe der Caritas Werkstätten wurde der Bügel stets verbessert und bis ins Detail ausgefeilt. Heute gibt es bereits sieben verschiedene Steigbügeltypen mit Federung, die alle hier in Deutschland handgefertigt werden und Patent- und Markenschutz genießen. Eine Erfindung für das Wohl von Pferd und Reiter!

Qualität und Innovationskraft

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein Produkt zu entwickeln, welches das Wohlbefinden für Reiter und Pferd aufwertet. Wir garantieren mit der Auswahl bester Materialien und einer perfekten Umsetzung für die Langlebigkeit unserer Steigbügel. Die Innovationskraft ist eine Frage der technischen Möglichkeiten und der Aufgeschlossenheit der Kunden gegenüber Neuem. Die Aufgabe von modernstem und innovativem Equipment ist es, die Qualität des Reitgefühls zu verbessern.

Was können wir für Sie tun?

Immer mit dem Bewusstsein, dass alle Kunden- und Lieferantenwünsche optimal und individuell umgesetzt werden, sind wir jeder Zeit für Ihre Anliegen offen. Gerne stehen wir Ihnen mit Beratungsgesprächen, Vorträgen und Produktschulungen zur Verfügung. Firmenleiterin Franziska Franke Fichtner und ihr Team sind so organisiert, dass Sie genau das bekommen, was Ihren Vorstellungen entspricht.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

Kontakt gerne über: info@elastostep.de

Fenster schließen

Das Team

Peter Franke

es_team_2

Franziska Franke

es_team_3
 

Waltraud, ein unermüdliches Pferd mit hohem Vorwärtsdrang und harten Gängen, dazu viele lange Distanzstrecken und unaushaltbare Knieschmerzen führten den Erfinder Peter Franke zu der Idee des gedämpften Reitens. Im Jahre 1988 erfand Herr Franke mit seinem Schwiegervater den ersten Prototyp des heutigen ELASTOSTEP-Bügels. Im Laufe der Jahre wurde eine marktreife Version der ersten gedämpften Steigbügel für aufgeschlossene Reiter produziert. Mit professioneller Hilfe der Caritas Werkstätten wurde der Bügel stets verbessert und bis ins Detail ausgefeilt. Heute gibt es bereits sieben verschiedene Steigbügeltypen mit Federung, die alle hier in Deutschland handgefertigt werden und Patent- und Markenschutz genießen. Eine Erfindung für das Wohl von Pferd und Reiter!

Qualität und Innovationskraft

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein Produkt zu entwickeln, welches das Wohlbefinden für Reiter und Pferd aufwertet. Wir garantieren mit der Auswahl bester Materialien und einer perfekten Umsetzung für die Langlebigkeit unserer Steigbügel. Die Innovationskraft ist eine Frage der technischen Möglichkeiten und der Aufgeschlossenheit der Kunden gegenüber Neuem. Die Aufgabe von modernstem und innovativem Equipment ist es, die Qualität des Reitgefühls zu verbessern.

Was können wir für Sie tun?

Immer mit dem Bewusstsein, dass alle Kunden- und Lieferantenwünsche optimal und individuell umgesetzt werden, sind wir jeder Zeit für Ihre Anliegen offen. Gerne stehen wir Ihnen mit Beratungsgesprächen, Vorträgen und Produktschulungen zur Verfügung. Firmenleiterin Franziska Franke Fichtner und ihr Team sind so organisiert, dass Sie genau das bekommen, was Ihren Vorstellungen entspricht.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

Kontakt gerne über: info@elastostep.de

Filter schließen
von bis